Laden...
News2020-11-05T10:00:29+01:00

News

Mobilitäts- und Verkehrsentwicklungskonzept für die Stadt Plochingen

Die Stadt Plochingen, mit über 14.000 Einwohnern, hat sich zum Ziel gesetzt, die Beeinträchtigung der Lebensqualität durch hohe Verkehrsaufkommen zu reduzieren. Die BERNARD Gruppe wurde im Rahmen der Planung von der Stadt Plochingen beauftragt, eine umfangreiche Analyse der derzeitigen verkehrlichen Situation vorzunehmen sowie Maßnahmenvorschläge zu erarbeiten und zu bewerten. Hierbei steht eine Minimierung des motorisierten Verkehrs im Stadtgebiet im [...]

12.04.2021|

Verkehrliche Beratung der Gemeinde Kötz

Die Gemeinde Kötz im Landkreis Günzburg ist im Ortsteil Kleinkötz mit der Waldsiedlung stark von der B 16 belastet. Hier wird aktuell eine Umfahrung geplant, die neben Kötz auch Ichenhausen im Osten umfährt. Die BERNARD Gruppe wurde von der Gemeinde Kötz beauftragt, eine umfangreiche Analyse der derzeitigen verkehrlichen Situation vorzunehmen sowie Maßnahmenvorschläge zu erarbeiten und zu bewerten. Bis zu [...]

08.04.2021|

Die BERNARD Gruppe hat ihr Gutachten zum Radparken in der Innenstadt von München vorgelegt

Im Sinne der Verkehrswende hin zu einer nachhaltigen Mobilität spielt der Radverkehr eine entscheidende Rolle. Als klimafreundliches, stadtverträgliches Verkehrsmittel bietet das Fahrrad für die Landeshauptstadt München große Chancen. Die Nutzung des Fahrrades ist dabei, neben einer verkehrssicheren und attraktiven Radverkehrsinfrastruktur im Netz, von der Abstellsituation am Quell- und Zielort abhängig. Künftig ist von einem steigenden Bedarf an Abstellplätzen für [...]

31.03.2021|

Digitalisierung in St. Johann in Tirol – digitale Ampel misst Auslastung am Wochenmarkt

Durch den Einsatz von intelligenter Sensorik, dem sogenannten BERNARD Mobility Analyser (Eigenentwicklung) wird am Wochenmarkt in St. Johann in Tirol die Auslastung gemessen, um den Besucherstrom zu regulieren. Bei diesem Pilotprojekt wurden auf einem Masten im Ortszentrum die Kameras für den Testbetrieb der Auslastungsmessung installiert. Unter Berücksichtigung der COVID-19 Abstandsregel (2 m) ergab sich für den zur Verfügung stehenden Platz [...]

29.03.2021|

Machbarkeitsstudie Stadttunnel Füssen

Der Stadtrat Füssen hat grünes Licht für die Verkehrsuntersuchung „Machbarkeit Stadttunnel Füssen“ gegeben. Die BERNARD Gruppe wird hierzu alle baulichen und verkehrlichen Aspekte untersuchen, um eine mögliche Untertunnelung der Stadt Füssen mit allen Auswirkungen zu erörtern. Ziel der Machbarkeitsuntersuchung ist, die Auswirkungen einer möglichen Untertunnelung auf den Verkehr zu ermitteln, insbesondere dahingehend, dass 5 Kreuzungen und Konfliktstellen auf den [...]

25.03.2021|

101 km Radschnellweg RS 1 – Bochum

Ein 101 km Radschnellweg (RS 1) wird nach seiner Fertigstellung die Städte im Ruhrgebiet verbinden. Dabei verläuft ein 3 km langer Teilabschnitt durch die Bochumer Innenstadt. Für diesen Abschnitt führt die BERNARD Gruppe in enger Abstimmung mit der Stadt Bochum eine Trassenfindung durch. Basis bildet dabei eine intensive (Online-) Beteiligung der Öffentlichkeit, Interessensgruppen, Stadtverwaltung und Politik. Insgesamt hat die [...]

17.03.2021|

Gesamtmonitoring Matzleinsdorfer Platz U2/18

Der Bauabschnitt U2/18 – „Matzleinsdorfer Platz“ ist Teil des Linienkreuzes U2xU5, des größten Infrastrukturprojekts Wiens. Die RED Bernard GmbH  hat ein Auge auf die bestehende Infrastruktur des Stationumbaus Matzleindorfer Platz - und kann mittels permanenten Bauwerksmonitoring auf minimale Positionsänderungen kritischer Bestandswerke unmittelbar aufmerksam machen. Im Zuge des Großbauprojekts des Auftraggebers Wiener Linien ist das der BERNARD Gruppe zugehörige Ingenieursbüro [...]

11.03.2021|

Neubau Eiskanal Bludenz

Die Bob- und Rodelbahn Bludenz wurde am 19.2.2021 in Betrieb genommen. Die BERNARD Gruppe hat bei diesem technisch anspruchsvollen Bauvorhaben die Entwurf-, Ausschreibungs- und Ausführungsplanung erstellt. Die ersten Test-Fahrten durch Österreichs Rodel-Nationalteam sind erfolgt und positiv verlaufen. Die Eiskanal Bludenz GmbH errichtete am Standort der bisherigen Rodelbahn eine neue moderne Sportstätte. Eine neuartige Bauweise kam hierbei zum Einsatz. Anders [...]

09.03.2021|

Intelligentes Parkleitsystem in Aalen

Die BERNARD Gruppe ist im Rahmen des Förderprogramms InKoMo seitens des Landes Baden-Württemberg von der Stadt Aalen für das Projekt „Intelligentes Parkraum Management System“ beauftragt. In der ersten Phase des Projekts werden intelligente Sensoren im städtischen Straßennetz montiert um in der zweiten Phase mittels Anbindung des Parkleitsystems den Parksuchverkehr zielgerichtet zu lenken.Die Stadt Aalen ist eine von fünf Kommunen die [...]

01.03.2021|

Sillpark – Sanierung Shoppingcenter-Tiefgarage

Das Shopping-Center SILLPARK Innsbruck, ein Unternehmen von SES Spar European Shopping Centers, hat in den letzten beiden Jahren seine 3-geschoßige, ca. 28 Jahre alte Tiefgarage saniert. Die Tiefgarage wurde dabei mittels Farbkonzept, heller Ausleuchtung und einer OS10 Beschichtung auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Nach planmäßiger Umsetzung konnte die Garage im Dezember fertiggestellt werden. Die BERNARD Gruppe wurde [...]

23.02.2021|
Nach oben