• Projektort: Österreich

  • Auftraggeber: ÖBB (Österreichische Bundesbahnen)

Der Koralmtunnel ist Teil einer Schlüsselverbindung innerhalb des Transeuropäischen Netzes (TEN).  Nach erfolgreicher Planung der elektrotechnischen Infrastruktur erfolgt die örtliche Bauaufsicht (ÖBA) für die technische Ausrüstung, u. a. für die Funktechnik, Linien- und Netzwerktechnik, Meldetechnik und Raumausrüstung. Neben der Planung und der ÖBA der technischen Ausrüstung ist die BERNARD Gruppe auch mit tunnelbautechnischer Planung, Baumanagement und Bauaufsicht beauftragt.