Projekt Beschreibung

  • Projektort: Deutschland

  • Auftraggeber: OMV Deutschland Operations GmbH & Co. KG

Um mehr Güter auf die Schiene zu bringen, wurde die Erweiterung der Gleisharfe Burghausen auf 7 Gleise mit ca. 2.800 m Nutzlänge sowie der dazugehörigen Nebenanlagen samt Spartenerhebung und Spartenumlegung angestrebt. Neben der Entwurfs- und Ausführungsplanung wurde die BERNARD Gruppe ebenfalls mit der Durchführung der örtlichen Bauaufsicht / Bauüberwachung beauftragt.